Schloss Hohenbrunn

Ehemaliges Jagdschloss des Stiftes St. Florian, das an der Stelle des Vaterhauses von Propst Johann Födermayr nach den Plänen von Jakob Prandtauer in den Jahren 1722 bis 1733 errichtet wurde. Das nach Kriegsende langsam in Verfall geratene Schloss konnte durch Privatinitiative gerettet werden.

Dem 1963 gegründeteten Verein zur Rettung und Erhaltung des Schlosses Hohenbrunn gelang es, das Schloß in neuem Glanze erstehen zu lassen und einer sinngemäßen Widmung zuzuführen, denn Hohenbrunn dient jetzt als Jagdmuseum.

 


Gruppen jederzeit gegen Voranmeldung
Mieten Sie das Schloss für Ihr ganz persönliches Fest.

 

 

Öffnungszeiten:

 1. April - 31. Oktober, Di.- So. 10-12 u. 13-17 Uhr.

 

 

Schloss Hohenbrunn
Hohenbrunn 1
4490 Sankt Florian

Telefon: +43 7224 20083
Fax: +43 7224 20083-15
E-Mail: office@jagdverb-ooe.at
Web: www.ooeljv.at